WILLKOMMEN

Wie geht es weiter?

Vielen Dank für Dein Interesse am EMPOWER-YOUTH Programm!

Du erhältst innerhalb von zwei Tagen eine Mail von uns mit weiteren Informationen! Schaue zur Sicherheit auch regelmäßig in Deinen Spam-Ordner, denn manchmal landen unsere Mails ungewollt dort.


Online-Fragebogen

Wir senden Dir in Kürze einen Link zu unserem Online-Fragebogen. Sobald Du diesen ausgefüllt hast geht es hier weiter.


Freischaltung Deine Module

Nach Ausfüllen des Online-Fragebogen schalten wir hier Deine Module frei. Sobald es losgehen kann, erhältst Du eine E-Mail von uns.

Was Du bei Programmstart beachten solltest!

Hier unten findest Du weitere Informationen zum Online-Programm. Sobald Du den Online-Fragebogen abgeschlossen hast und der Zufallsgenerator festgelegt hat, wann Du anfangen kannst, schalten wir das Programm für Dich frei!

Das komplette Programm kannst Du online durchführen, ganz einfach von Deinem Handy, Tablet oder Laptop aus!

Du und Dein*e Mentor*in werdet zusammen sechs Module mit unterschiedlichen Inhalten durchlaufen, damit Du am Ende fit bist, um andere Jugendliche zu stärken! Damit Du anderen Jugendlichen helfen kannst ist es wichtig, dass Du die Übungen zunächst selber ausprobierst.

Bei manche Übungen werden Video- und Audiodateien genutzt. Halte Kopfhörer bereit, damit Du ungestört zuhören kannst!

Arbeite alles in Deinem eigenen Tempo durch und mache eine Pause wenn notwendig. Insgesamt brauchst Du pro Woche nicht mehr als 45 Minuten einzuplanen, um ein Modul durchzuarbeiten.

Du bekommst eine*n persönliche*n Mentor*in, der*die Dich unterstützt und Dir jede Woche eine kurze Rückmeldung in Deinen Nachrichtenbereich schreibt. Für Übungen die Du besonders gut ausgeführt hast, erhälst Du von Deiner*m Mentor*in einen „Like“ mittels ein Daumen hoch. Gerne kannst Du ihm*ihr auch zwischendurch Fragen stellen!

Wir haben für jedes Modul Fakten und die Übungen mit viel Sorgfalt ausgewählt. Die Module sind daher kurz und dauern nie länger als 45 Minuten. So kannst Du mit wenig Zeitaufwand möglichst viel mitnehmen! Bei den Übungen bitten wir Dich öfters aus Deiner eigenen Perspektive zu antworten. Das machen wir deshalb, weil es sehr wichtig ist, dass Du die Übungen selbst beherrschst. Je besser Du die Übungen verstehst und kannst, umso besser wirst Du sie später als Coach anderen beibringen können!

Du kannst Dir gerne eigene Notizen machen. Mit der Like-Funktion Sternchen kannst Du Übungen oder Informationen in Deinem Favoritenbereich speichern, damit Du später schneller Zugriff darauf hast!

DU BENÖTIGST SOFORT UNTERSTÜTZUNG

Wenn Du nicht mehr weiter weißt und Unterstützung brauchst kannst Du Dich gerne an uns wenden. Schreibe uns dafür einfach eine Nachricht. Wenn wir nicht erreichbar sind und es Dir nicht gut geht, kannst Du auch anonym die 116111 (Nummer gegen Kummer) anrufen.

Wir haben für Dich einige Anlaufstellen zusammengestellt.

expand_less